Anzeige

Nürtingen

Viele fleißige Hände beim Arbeitseinsatz

09.07.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vor einiger Zeit fanden sich einige fleißige Helfer des TSV Raidwangen an der Egerthalle ein und legten bei hochsommerlichen Temperaturen Rabatten um das Gebäude. Nachdem die eingeplanten Mittel für die Außenanlage verbraucht sind, jedoch an der Außenanlage noch Arbeiten zu erledigen sind, hat der TSV-Vorsitzende Oliver Löffler der Stadt Nürtingen kurzerhand die Zusage erteilt, dass der Verein nochmals mit anpacke. Dabei hat der TSV das „Soll“ an Eigenleistungen, die für den Bau des Umkleidebereichs angesetzt wurden, bereits in vollem Umfang erfüllt. Die Halle soll fertig werden – das ist der Wunsch und das Anliegen aller. Und wenn das Geld ausgeht, dann wird selbst Hand angelegt. nt


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 43% des Artikels.

Es fehlen 57%



Anzeige

Nürtingen

Ende der Umleitung: Kreisverkehr in Zizishausen fertiggestellt

Die Kreuzung Oberensinger/Unterensinger Straße und Inselstraße in Zizishausen ist wieder ohne Behinderungen und Umleitungen befahrbar. In den letzten Wochen wurde dort ein sogenannter provisorischer Kreisverkehr eingerichtet. Im Zuge dieser Maßnahme, für die ein Budget von rund 100 000 Euro…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen