Anzeige

Nürtingen

Verleihung Hölderlin-Ring

11.01.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Donnerstag, 19. Januar, 20 Uhr, wird sich der Schauspieler Bernhard Hurm vom Theater Lindenhof den von Goldschmied Jürgen Gairing gestifteten Hölderlin-Ring im Stadtmuseum überstreifen dürfen. Die Auszeichnung bekommen Persönlichkeiten, die sich um Werk, Person und Erinnerung an den Dichter Friedrich Hölderlin besonders verdient gemacht haben. Diese Kriterien erfüllt Bernhard Hurm, der auch Intendant des Melchinger Theaters ist, im Besonderen. Ingrid Dolde, die Vorsitzende des Vereins Hölderlin-Nürtingen, freut es besonders, den Ring in diesem Jahr an Hurm vergeben zu können.

Bernhard Hurm hat mit seiner schauspielerischen Arbeit der literaturgeschichtlichen Person Hölderlin immer wieder ein menschliches Antlitz verliehen. Unter anderem bei der Hommage des Vereins an den Dichter unter dem Titel „Ein Zeichen sind wir“, aber auch bei den zwei Tübinger Hölderlin-Spaziergängen und bei vielen Lesungen mit seinen Partnern Uwe Zellmer und Peter Härtling. Bei der Verleihung im Stadtmuseum wird Hurm auch Hölderlin rezitieren. Der Eintritt ist frei.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Anzeige

Nürtingen