Anzeige

Nürtingen

Vergesslichkeit noch nicht Demenz

29.07.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Versammlung des Diakonievereins mit Vortrag von Gerontologin Irene Gekle

NÜRTINGEN (pm). „Bin ich nur vergesslich oder leide ich schon an Alzheimer?“ Neben vielen Zahlen des alten und neuen Haushaltsplans und den üblichen Regularien stand ein Vortrag zum Thema Demenz im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung des Nürtinger Diakonievereins.

Die Gerontologin und Diplompsychologin Irene Gekle konnte die Mitglieder beruhigen: „Wer nur seine Brille verlegt und eine Weile danach suchen muss, ist einfach nur vergesslich und Vergesslichkeit ist keine Demenzerkrankung.“ Bei einer Demenz kämen noch ganz andere Auffälligkeiten dazu, wie beispielsweise Denk- oder Orientierungsstörungen und Sprachprobleme. Außerdem könnten Menschen mit Demenz altbekannte Handlungen des täglichen Lebens nicht mehr ausführen. Sie finden sich in ihrer Wohnung nicht mehr zurecht und die Brille findet sich beispielsweise in der Mikrowelle. Erleichtert waren die vorwiegend älteren Mitglieder, als sie von Irene Gekle hörten, dass 90 Prozent aller über 90-Jährigen nicht an Demenz erkrankt sind.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Anzeige

Nürtingen