Nürtingen

Unterwegs an der schönen Mosel

16.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Obst- und Gartenbauverein verband Fortbildung mit Vergnügen

NÜRTINGEN (pm). Der Obst- und Gartenbauverein Nürtingen verbrachte kürzlich vier Tage in der Moselregion. Erste Station war das Bistum Limburg. In einzigartiger Lage präsentierte sich der Limburger Dom mit seinen sieben Türmen auf einem Kalkfelsen hoch über der Lahn.

Nach einer kurzen Besichtigung des Doms bestaunte man die herrlichen Fachwerkbauten des Städtchens, dessen ummauerter Stadtkern als Gesamtanlage unter Denkmalschutz steht. Weiter ging dann die Fahrt nach Höhr-Grenzhausen, wo sich das Keramikmuseum Westerwald befindet. Ein Schwerpunkt ist die ständige Sammlung des im Kannenbäckerland rund um Höhr-Grenzhausen gefertigten salzglasierten Steinzeugs.

Weiter ging die Fahrt nach Trier, wo schon ein Stadtführer wartete. Trier beansprucht den Titel der ältesten Stadt Deutschlands für sich. Die römischen Baudenkmäler bestehend aus Amphitheater, Barbarathermen, Kaiserthermen, Konstantinbasilika, Porta Nigra, Römerbrücke, Igeler Säule, Dom sowie die Liebfrauenkirche zählen seit 1986 zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Danach ging die Fahrt weiter zu einem Weingut, wo man einiges über die Weinsorten erfuhr und natürlich auch probierte.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 58%
des Artikels.

Es fehlen 42%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen

Katze an Bord

Ein lustiges Erlebnis hatte unsere Leserin Petra Schlosberger am Donnerstag. Sie nutzte das schöne Wetter, um eine Radtour zu unternehmen und radelte den Neckartalradweg entlang. In der Nähe des Nürtinger Schlachthofes legte sie auf einer Bank eine kleine Rast ein. In der warmen Herbstsonne…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen