Nürtingen

Ungewöhnliche Klangerlebnisse zum Advent

16.12.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schüler der Rudolf-Steiner-Schule mit mutigen Interpretationen

NÜRTINGEN (pm). Die Schüler der Mittel- und Oberstufe der Rudolf-Steiner-Schule Nürtingen boten vor Kurzem einen anspruchsvollen Konzertabend zum Advent.

Bis auf den letzten Platz war der Saal der Waldorfschule gefüllt. Die Chöre und Orchester der Klassen 3 bis 12 boten einen reich gedeckten Tisch an Hörgenüssen. Neben altbekannten Klassikern, sowohl im klassischen als auch im populären Bereich, waren diesmal auch einige ungewohnte Klänge dabei.

Besonders hervorzuheben ist dabei die mutige Interpretation des „Magnificat“ von Arvo Pärt. Das melodisch anspruchsvolle Stück birgt zusätzliche Schwierigkeiten durch das Fehlen von Takten, was sowohl den Chor als auch die Zuhörer herausfordert.

Die Schüler der zwölften Klasse der Steiner-Schule zeigten hier beeindruckendes musikalisches Können und großartige Bühnenpräsenz. Vor der Pause überraschten die Blechbläser und das Schlagzeug der „WalDie-Bigband“ mit zwei fetzigen Liedern, aber auch die Beiträge der einzelnen Klassen und der klassenübergreifenden Ensembles überzeugten.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 61%
des Artikels.

Es fehlen 39%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen