Anzeige

Nürtingen

Überlebenshilfe im eisigen Winter

11.02.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Überlebenshilfe im eisigen Winter

Das CCF Kinderhilfswerk kümmert sich um Kinder in tief verschneiten Dörfern am Hindukusch

NÜRTINGEN (ccf). Das CCF Kinderhilfswerk mit Sitz in Nürtingen unterstützt die Überlebenshilfe für Menschen, die in eingeschneiten Dörfern in den Bergen Afghanistans von extremer Kälte bedroht sind. Insgesamt sollen 500 besonders bedürftige Familien in der Provinz Takhar nördlich des Hindukuschs mit Lebensmitteln, warmer Winterkleidung und Heizmaterial versorgt werden, um diesen Menschen das Überleben zu sichern.

Das CCF Kinderhilfswerk und seine Partner arbeiten bereits seit sieben Jahren in Afghanistan, um bedürftigen Kindern und ihren Familien Hilfe zu leisten, und können daher bei dieser Hilfe auf eigene Strukturen im Land zurückgreifen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Anzeige

Nürtingen