Nürtingen

Über nachhaltige Restaurierung

10.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am kommenden Montag, 12. September, 19 Uhr, stehen „Maßnahmen und Methoden nachhaltiger Restaurierung von Denkmalen“ im Mittelpunkt eines Vortrags von Dr. Friedrich Grüner im Stadtmuseum Nürtingen. Die Verwitterung unseres kulturellen Erbes aus Naturstein hat sich durch Umwelteinflüsse seit dem Fortschreiten der Industrialisierung im 19. Jahrhundert sehr stark beschleunigt. In den letzten Jahrzehnten sind zahlreiche Methoden und auf die unterschiedlichen Steinmaterialien abgestimmte Konservierungsmittel entwickelt worden, die heute in der praktischen Steinkonservierung zur Anwendung kommen. Mit Hilfe von aktuellen Beispielen aus Baden-Württemberg werden die Problemstellungen und Lösungsansätze von mehreren erfolgreich restaurierten und konservierten Objekten vorgestellt. Der Vortrag findet in der von der Ortsgruppe des Schwäbischen Heimatbundes, der Volkshochschule Nürtingen, dem Stadtmuseum und dem Stadtarchiv veranstalteten Reihe Geschichtsvorträge im Stadtmuseum statt.

Nürtingen

Was passt noch ins Roßdorf?

Bei der zweiten Bürgerinformation zur Änderung des Bebauungsplanes „Roßdorf I“ ging es recht emotional zu

Es geht nicht um die Frage, ob im Roßdorf am Rubensweg ein Gebäude entsteht, sondern wie es sein soll. Diese Erkenntnis löste bei der zweiten…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen