Nürtingen

Über 96 000 Euro für elf Projekte

30.03.2005, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tolles Schluss-Ergebnis unserer Aktion „Licht der Hoffnung“ - Großer Dank an alle unsere Leser

Harte Zeiten? Für viele Menschen gewiss! Aber auch herzlose Zeiten? Nein, ganz gewiss nicht! Der beste Beleg dafür ist unsere Aktion „Licht der Hoffnung“. Als jüngst Bilanz gezogen wurde, da konnte es das Organisationsteam kaum fassen: sage und schreibe 96 895,86 Euro kamen zusammen. Und damit konnten insgesamt elf Projekte unterstützt werden.

Bei der 14. Auflage der guten Sache hatte es ja auch eine Premiere gegeben: Neben den beiden „herkömmlichen“ großen Projekten (die Ersthelfer des DRK im Nürtinger Raum und das Kinderheim von Tallinn in Estland) gab es noch einen Topf, aus dem verschiedene Initiativen Hilfe in einer akuten Notlage bekommen sollten. Und dieser Versuch kann als durchaus gelungen bezeichnet werden. Es kam nämlich so viel zusammen, um wertvolle Aktivitäten nicht sterben lassen zu müssen.

So können alle Initiativen, die heuer von „Licht der Hoffnung“ bedacht werden, durchaus mit Zuversicht in die Zukunft schauen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 21%
des Artikels.

Es fehlen 79%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen