Anzeige

Nürtingen

Über 6,5 Millionen Euro Zinsen für Kreisschulden

05.01.2006, Von Horst Diening — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Landkreis Esslingen hat 2006 einen Schuldendienst von über 155 Millionen Euro und tilgt rund 9,4 Millionen Euro an Schulden

Der Kreishaushalt für 2006 hat mit einem Gesamtvolumen von 618 384 700 Euro (einschließlich Krankenhausbereich und Abfallwirtschaftsbetrieb) einen riesigen Umfang.

Der Kämmereietat macht dabei auf der Grundlage von 43,10 Prozent Kreisumlage insgesamt 394 956 800 Euro aus und weist 2006 einen Schuldendienst von weit über 155 Millionen Euro aus. Allein für Zinsen sind über rund 6,5 Millionen Euro aufzubringen. Die Tilgungsrate liegt bei etwa 9,4 Millionen Euro. Das Verzeichnis der aufgenommenen Kredite lässt erkennen, dass nur noch verhältnismäßig wenige Positionen noch auslaufend hohe Kreditzinsen mit einer Sechs vor dem Komma haben. Lediglich eine Darlehensaufnahme mit einer Zinsbindung bis 2010 weist sogar einen Satz von 7,89 Prozent auf. Die zu bezahlende Summe an die Hypo Real Estate Bank Dortmund liegt noch bei rund 805 000 Euro von ursprünglich rund 3,6 Millionen Euro. Weitere zwei Kredite beziehungsweise Zinsbeträge an eben die genannte Bank bewegen sich in einer Höhe von 4,08 Prozent.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Anzeige

Nürtingen