Nürtingen

Transparenz

30.09.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Auftakt war vielversprechend. Etwa 120 Nürtinger zeigten Interesse am künftigen Wohnquartier Bergäcker, das am nordwestlichen Rand der Stadt entstehen soll. Mit der Bürgerbeteiligung in Form eines Workshops hat bereits im Vorfeld jeder Interessierte die Chance, Einfluss auf die Planung zu nehmen. Maximale Transparenz von Anfang an. Zur Moderation des Bürgerbeteiligungsprozesses hat die Stadt ein externes Büro eingeschaltet, das auch Erfahrung in der Stadt-, Regional- und Umweltplanung einbringt. Die Freiburger haben schon andere Kommunen in ähnlichen Verfahren begleitet.

50 Nürtinger nützten gestern die Möglichkeit, ihre Visionen und Anregungen für ein neues Stadtquartier einzubringen. Die Wunschliste ist offen. Dass dabei freilich nicht jeder einzelne Vorschlag Eingang in den Realisierungswettbewerb finden kann, das muss jedem klar sein.

Erwarten darf der Bürger indes einen Abwägungsprozess. Ob es einem Landwirt zugemutet werden kann, zwischen neuen Häusern und dem Streuobstgürtel noch einen schmalen Acker zu bewirtschaften oder ob dieses Grundstück besser in die Umlegung aufgenommen wird, ist dabei nur ein Punkt von vielen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 64%
des Artikels.

Es fehlen 36%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen