Nürtingen

Tote, Tod und Pyramiden

20.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die dritte Vorlesung der diesjährigen Kinderhochschule beschäftigte sich mit der Geschichte der Bestattungsrituale

Was Pyramiden mit Toten zu tun haben, diese Frage beantwortete Dr. Martin Trautmann mit der dritten Vorlesung der Kinderhochschule. Der Archäologe zeigte den Miniakademikern, welche Vorstellungen die Menschen früher von Tod und Jenseits hatten.

Martin Trautmann zeigt, wie Grabbeilagen in der Steinzeit aussahen.

Von der Veranstaltung der Kinderhochschule, die von der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU) und der Buchhandlung Zimmermann organisiert wird, berichtet Bianca Neps, die Kinderredakteurin ist Schülerin am Nürtinger Hölderlin-Gymnasium:

Kinderredakteurin Bianca Neps

16.30 Uhr, langsam füllt sich der Saal mit vielen neugierigen Kindern im Alter von sechs bis zwölf Jahren. Alle reden miteinander, während sie gespannt auf den Vortrag warten. Dann endlich, pünktlich um 17 Uhr, geht es mit der Begrüßung los und sofort verstummen alle Gespräche.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 25%
des Artikels.

Es fehlen 75%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen