Nürtingen

Tolles Adventskonzert

16.12.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (uls). „Aufmerksam sein, lauschen, loslassen – der Schlüssel zum Ankommen, bei sich selbst und im Advent!“: Musiklehrer Peter Waller begrüßte jüngst die vielen Menschen im Saal der Waldorfschule mit dieser Einladung zum Stillwerden, zum Hören, zum Genießen. Ein abwechslungsreicher Abend wurde hier von den Schülern gestaltet – mutig und ausdrucksstark musizierten wieder einmal die Chöre und Orchester aus einzelnen Klassen, ebenso klassenübergreifende Ensembles. Musiker aus den Klassen 3 bis 12 standen dabei auf der Bühne. Fröhlich aus voller Brust oder vorsichtig verhalten wurde gesungen und musiziert, feurig südländisch oder nordisch kühl, britisch korrekt oder im schlichten Choral, im bunt gemischten Orchester und im einheitlichen Ensemble aus Altblockflöten oder Gitarren, in der kleinen, aber feinen Big Band und im Riesenchor mit gut 75 Schülerinnen und Schülern, solistisch und im stimmungsvollen Gänsehaut-Chorklang zum Abschluss des Abends.

Nürtingen