Nürtingen

Toller Kulturmittag

22.09.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (dki). Am Samstag trafen sich die Tanzgruppe, die Kindertanzgruppe und die Musikgruppe des Neckarhäuser Albvereins und die Böhmerwaldspielschar Nürtingen und deren Stubenmusik, um im Haus der Heimat einen gemeinsamen Kulturnachmittag zu gestalten.

Nach einem Musikstück der Neckarhäuser Tanzmusikgruppe hieß der Vorsitzende der Nürtinger Böhmerwäldler, Franz Payer, die Gäste im Haus der Heimat willkommen. Mit einer kurzen Einführung erläuterte er die Gründungsgeschichte des 1884 in Budweis in Böhmen gegründeten Deutschen Böhmerwaldbundes und zog Parallelen zur Geschichte des Schwäbischen Albvereins, der eine ähnlich lange Geschichte vorweisen kann.

Gleich danach machte die Tanzmusik der Neckhäuser den Auftakt mit mehreren flott gespielten Weisen, bevor dann die Kindergruppe des Albvereins das Publikum mit den drei Tänzen „Schwarze Kirschen“, „Auf der schwäb’schen Eisenbahne“ und „Grüß di Gott, Brigitte“ begeisterte.

Danach zeigte die Böhmerwaldspielschar Nürtingen aus dem reichen Schatz des Kulturgutes Volkslieder und Tänze aus verschiedenen Gegenden und verband die Beiträge mit kleinen Gedichten und Texten. Ergänzt wurde der Vortrag mit flott gespielten Musikstücken der Stubenmusik der Spielschar.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 65%
des Artikels.

Es fehlen 35%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen