Anzeige

Nürtingen

Tolle Musik und ganz viel Spaß

08.06.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Konzert des Neigungsfachs Musik am Nürtinger Hölderlin-Gymnasium

NÜRTINGEN (skn). Fast zwei Jahre intensiver Beschäftigung mit Musik liegen hinter ihnen – jetzt wollten sie einem breiten Publikum noch einmal zeigen, was in ihnen steckt und was sie gelernt haben. Zum Abschluss ihres Kursstufen-Unterrichts demonstrierten die Schülerinnen und Schüler des Neigungsfachs Musik am Hölderlin-Gymnasium unter Leitung von Walter Schuster in ihrem Abschlusskonzert auf äußerst amüsante und unterhaltsame Weise die ganze Palette ihres musikalischen Könnens.

Zunächst konnte das zahlreich erschienene Publikum – der HöGy-Festsaal im neuen Mensa-Anbau war bis auf den letzten Platz gefüllt – ein erstaunlich vielfältiges Instrumentalensemble in Aktion bewundern. Von Streichern über Holz- und Blechbläsern bis zum Pianisten und zum Schlagzeuger war fast die ganze symphonische Breite da und wurde souverän und virtuos genutzt. Aber auch als Sänger präsentierten sich die Schülerinnen und Schüler in blendender musikalischer Verfassung und wussten schließlich auch in verschiedenen solistischen Darbietungen zu glänzen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Anzeige

Nürtingen