Anzeige

Nürtingen

Thema "Fabrikverkauf"

24.05.2005, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Die CDU Nürtingen lädt am heutigen Dienstag, 24. Mai, 19.30 Uhr, in die Stadthalle K3N zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung zum Thema „Der Metzinger Fabrikverkauf und die Folgen für den Einzelhandel in der Region“ ein. Es diskutieren Thomas Bopp, Sprecher der CDU im Planungsausschuss des Verbands Region Stuttgart; Dr. Dieter Gust, Verbandsdirektor, Regionalverband Neckar-Alb; Joerg Hauber, Geschäftsführer, Kaufhaus Hauber, Dieter Hauswirth, Oberbürgermeister der Stadt Metzingen, und Dr. Bernd Steinacher, Regionaldirektor, Verband Region Stuttgart. Wie schon berichtet, plant ein Investor in Metzingen den massiven Ausbau des dortigen Fabrikverkaufs von derzeit 20 000 Quadratmeter auf dann rund 27 000 Quadratmeter. Experten befürchten Auswirkungen nicht nur auf den Textileinzelhandel in der Stadt Nürtingen: „Sollte durch Ladenschließungen eine Innenstadt unattraktiver werden, fehlt auch für andere Branchen die Kundschaft.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Anzeige

Nürtingen