Anzeige

Nürtingen

Theaterkids spielen „Traumzeit“

25.06.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). „Traumzeit“ ist eine Eigenproduktion der Theaterkids der Musik-und Jugendkunstschule Nürtingen für Zuschauer ab sechs Jahre, die am 16., 17. und 18. Juli im Theater im Schlosskeller aufgeführt wird. – Zum Stück: Die neue Lehrerin ist ganz streng. Da die Klasse unruhig ist und viele Schüler sehr frech, gibt sie ihnen eine Strafarbeit auf und schließt das Klassenzimmer zu. Aber die Klasse weiß sich zu helfen. Damit sie nicht den ganzen Nachmittag in der Schule verbringen müssen, schreiben sie gemeinsam einen Aufsatz. Nur die Streberin der Klasse will ihren eigenen Aufsatz abgeben. Als sie diesen vorlesen soll, sind die Mitschüler so gelangweilt, dass sie alle einschlafen. Während sie schlafen, haben die Schüler ganz unterschiedlich Träume. So befinden sie sich plötzlich einmal in Ägypten und erleben dort ein spannendes Abenteuer, ein anderes Mal sehen sie sich alle bei einer Castingshow wieder.

Die Leitung hat Birgit Hein. Premiere ist am Samstag, 16. Juli, 18 Uhr, im Theater im Schlosskeller, weitere Aufführungen sind am Sonntag, 17. Juli, 18 Uhr, und am Montag, 18. Juli, um 10 Uhr für Schüler. Eine Anmeldung unter Telefon (0 70 22) 7 53 44 ist erforderlich. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Anzeige

Nürtingen