Anzeige

Nürtingen

Teilnehmerrekord bei Radtouristikfahrt

04.08.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

398 Teilnehmer haben sich an der 36. Radtouristikfahrt des Radsportclubs (RSC) Nürtingen beteiligt. Das Wetter hat es gut gemeint mit dem Veranstalter. Bei sommerlichen Temperaturen, die auf der Alb etwas erträglicher waren, teilten sich die Radfahrer auf die vier vom Verein angebotenen Strecken auf. Dies bedeutete einen neuen Teilnehmerrekord. Touren mit 69, 113, 155 und 171 Kilometern standen zur Wahl. Auch an eine Tour für Pedelecs über 69 Kilometer war gedacht – mit Strom-Lademöglichkeit bei der Wende beim Feuerwehrhaus in Zainingen. Die Streckenführungen über die Schwäbische Alb mit den Kontrollstellen in Zainingen, Breithülen und Indelhausen sowie die gesamte Organisation durch den RSC Nürtingen wurde von den Teilnehmern gelobt. Bei der anschließenden Hocketse beim Vereinsheim des RSC im Wörthstadion tauschten die Teilnehmer ihre Tour-Erfahrungen aus. pm

Nürtingen

„Sie hinterlässt eine schmerzhafte Leere“

Trauerfeier in der Nürtinger Stadtkirche für die verstorbene Nürtinger Bürgermeisterin Claudia Grau

NÜRTINGEN. Eine große Trauergemeinde nahm gestern Nachmittag in der Nürtinger Stadtkirche Abschied von der Nürtinger Bürgermeisterin Claudia Grau. Erst 53 Jahre alt,…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen