Anzeige

Nürtingen

Sulutumana am 16. Januar

17.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Licht der Hoffnung: Liedermacher aus Italien zu Gast in Frickenhausen

(jg) Am Martinstag, dem 11. November, startet die 25. Auflage unserer Aktion „Licht der Hoffnung“, die in diesem Vierteljahrhundert schon eine Menge Gutes bewirkt hat. Auch dieses Mal wird es begleitend dazu ein Kulturprogramm geben, dessen Bandbreite enorm ist: Schlager und Opernarien enthält es ebenso wie ein klassisches Konzert, jidddische Musik und Wortkunst.

Es ist schön, dass das Festival der Hoffnung erneut auf große Resonanz stößt und schon viele Abonnements und Eintrittskarten verkauft sind. Bei den Tickets für das Gastspiel des Liedermacher-Ensembles von Sulutumana hat jedoch der Druckfehlerteufel zugeschlagen: Das von der VR Bank Hohenneuffen-Teck unterstützte Finale in der Frickenhäuser Festhalle Auf dem Berg findet am Samstag, 16. Januar, um 20 Uhr statt (das auf der Eintrittskarte ursprünglich genannte Datum stimmt nicht).

Los geht es aber am Mittwoch, 11. November, um 20 Uhr in der Martinskirche in Neuffen: MoZuluArt präsentiert einen Mix aus klassischer europäischer Musik und heißen afrikanischen Rhythmen. Möglich gemacht hat dieses Kulturereignis die Filiale Nürtingen der Baden-Württembergischen Bank.

Nürtingen