Anzeige

Nürtingen

Südamerikas Menschen nahe gekommen

07.01.2017, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Nürtinger Helmut Bürger besuchte auf seiner Reise durch den Kontinent Genossenschaften, die den Eine-Welt-Laden beliefern

Einmal durch Südamerika, immer den Anden entlang – diesen Traum hatte Helmut Bürger schon als 17-Jähriger. Im Ruhestand verwirklichte der heute 66-Jährige seine Sehnsucht. Dabei hatte er weniger die touristischen Ziele im Blick. Ihn interessierten die Lebensverhältnisse der Menschen und die Auswirkungen des bis heute spürbaren kolonialistischen Erbes.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 6% des Artikels.

Es fehlen 94%



Anzeige

Nürtingen