Anzeige

Nürtingen

„Stuttgart 21 bringt Region nach vorne“

22.11.2011, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bündnis von Nürtinger Regionalräten über Fraktionsgrenzen hinweg betont Bedeutung des Bahnprojekts für die Konjunktur

Alfred Bachofer (Freie Wähler) tanzt in Sachen Stuttgart 21 auf vielen Hochzeiten. Als Alt-Oberbürgermeister Nürtingens macht er sich für die Stadt stark, als Kreisrat für den Kreis und als Regionalrat für die Region. Über die Parteigrenzen hinweg wirbt er mit den Nürtinger Regionalräten Dr. Felix Tausch (CDU) und Helmut Hartmann (SPD) für das umstrittene Bahnprojekt.

Für die drei Räte stand bei ihrer Visite in unserer Redaktion fest: „Jede der Gebietskörperschaften profitiert von dem Bahn-Projekt, und Nürtingen besonders.“ „Die Stadt und ihr Wirtschaftsraum wären der große Gewinner“, so Bachofer. Tausch dazu: „Durch einen Tiefbahnhof bekommen wir weitere Direktlinien, wichtige Zentren in Baden-Württemberg können dann ohne Umsteigen und den damit verbundenen Komfort- und Zeitverlust verbunden werden.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Anzeige

Nürtingen