Nürtingen

Stricken für einen guten Zweck

04.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Strickladies aus dem Nürtinger Kroatenhof übergaben kürzlich eine Spende über 800 Euro an die Kinderkulturwerkstatt. „Wer anfängt aufzuhören wird alt“, so kommentierte eine fleißige Strickerin, über neunzig Jahre alt, aus dem Kroatenhof die Aktivitäten. „Stricken und häkeln hält eben doch jung.“ Den Lohn für ihre Arbeit – mit dem Verkauf der tollen Handarbeiten wurden wieder 800 Euro erlöst – übergaben die Strickerinnen zusammen mit Marianne Ulbig, der Organisatorin der Gruppe, an die Kinderkulturwerkstatt. „Alle Damen wirken so glücklich, wenn sie über ihr Hobby sprechen. Sie freuen sich riesig über Strick-und Häkelmaterial zum Weiterverarbeiten“, weiß Marianne Ulbig. „Wir freuen uns auf neues Material, dann stricken, häkeln und spenden wir weiter“, ist sich die Damenrunde einig. Unser Bild zeigt die Damen der Handarbeitsgruppe bei der Spendenübergabe an Monika Hofer, die Vertreterin der Kinderkulturwerkstatt (hintere Reihe, Dritte von rechts). wk

Nürtingen