Anzeige

Nürtingen

Stelldichein der Spaniels

29.07.2008, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nürtingen wurde einmal mehr zum Mekka der Jagdspanielfreunde

NÜRTINGEN. Die schönsten Spaniel gaben sich am Wochenende ein Stelldichein in Nürtingen: Bei der großen Jahressiegerschau und der Klubschau des Jagdspanielklubs Deutschland buhlten insgesamt rund 200 Hunde um Pokale und Titel.

Seit über 30 Jahren treffen sich Spanielfreunde alljährlich in Nürtingen zur großen Spezialzuchtschau des Jagdspaniel-Klubs (JSK). In diesem Jahr reisten noch mehr an als üblich – ging es am Samstag doch immerhin um den Titel Jahressieger.

Züchter und Halter aus ganz Deutschland und aus dem europäischen Ausland hatten sich zum Schauwochenende angemeldet. Birgit Sauer, Referentin für das Ausstellungswesen beim JSK, zeigte sich mit den Meldungen zufrieden: „Wir haben Aussteller nicht nur aus ganz Deutschland, sondern auch aus Dänemark, Luxemburg, der Schweiz, Italien und Slowenien zu Gast.“

Allein zur großen Klubschau am Sonntag verzeichnete die Referentin knapp 150 Meldungen. Hauptsächlich war dabei der bekannte English Cocker in seinen zahlreichen Farbspielen vertreten. Doch auch Spanielrassen wie der Field Spaniel, der Irish Water Spaniel oder der elegante Welsh Springer Spaniel stellten die Halter und Züchter in Nürtingen vor.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Anzeige

Nürtingen