Anzeige

Nürtingen

Steinachspatzen spielen

02.10.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Die Steinachspatzen, die Theatergruppe der Behindertenförderung Linsenhofen, führt am Freitag, 10., und Samstag, 11. Oktober, jeweils um 19.30 Uhr das Stück „Die Liebe und das Leben“ in der Glashalle im Nürtinger Rathaus auf. Es handelt sich dabei um eine Performance bestehend aus szenischem Spiel, Impro-Theater, Maskentanz, Ausdruckstanz und Standbildern.

Turbulent, lebhaft und doch so menschlich beschreibt das Stück die Abenteuer des Alltags, die dem Leben die nötige Würze verleihen. Leicht überzogen und doch auf den Punkt gebracht ist es ein Spiegel der Irrungen und Wirrungen des Lebens – ohne dabei den Humor zu verlieren.

Mit „Die Liebe und das Leben“ bringen die Steinachspatzen zum ersten Mal ein Stück auf die Bühne, das komplett in eigener Regie ohne inhaltliche Vorlagen entstanden ist. Unterstützt haben sie dabei die Schülerinnen der Realschule Neuffen und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Behindertenförderung Linsenhofen und solche, die es früher einmal waren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Anzeige

Nürtingen