Anzeige

Nürtingen

Standing Ovations für die Uraufführung

02.11.2017, Von Thomas Krytzner — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Matinee am Reformationstag in der Friedenskirche in Reudern – Mehrere Hundert Menschen feierten mit

So viel Besuch bekommt die evangelische Kirche in Reudern eher selten. Doch zum Höhepunkt der Veranstaltungsreihe zum Reformationsjubiläum kamen hunderte Zuhörer und wollten die Matinee miterleben. Der Besuch lohnte sich. Rockiger Sound vom Feinsten vermischte sich mit christlichen Liedern. Dem Komponisten und Dirigenten Christian König gelang ein Meisterwerk.

Die Matinee am 500. Reformationstag verband christliche Lieder mit Pop. Dirigent Christian König komponierte die rockige Kantate. Foto: Krytzner

NT-REUDERN. Die Bestuhlung in der Kirche reichte bei Weitem nicht, selbst im Foyer standen die Besucher der Matinee. Sie wollten alle bei der Uraufführung der Pop-Kantate „Der Schlüssel zur Freiheit“ dabei sein. Pfarrerin Kornelia Stysch war vom zahlreichen Besuch überwältigt und betonte, dass die Reformation nebst der Kirche auch die Politik und die Gesellschaft in Deutschland verändert habe. Vor allem die Freiheit des Glaubens und des Gewissens sei in der Zeit der Reformation in die Verantwortung jedes Einzelnen übergegangen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 31%
des Artikels.

Es fehlen 69%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen