Nürtingen

Staffeln, Tänze, Klettereien

29.05.2017, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auch auf der Oberensinger Festwiese war vorgestern viel los – Iris Bauer mit viel Beifall verabschiedet

Spannende Staffeln gab es auf der Festwiese.

NÜRTINGEN. Die einen suchten den Schatten oder wischten sich den Schweiß von der Stirn, die anderen kämpften um Punkte oder darum, den Maibaum klettertechnisch zu bezwingen. Oder tanzten nach Herzenslust: Auf der Festwiese in Oberensingen war auf jeden Fall auch nach Ende des Festzuges eine Menge geboten.

Viel Sympathie brachte das Publikum dabei nicht zuletzt Iris Bauer entgegen: Die Tochter des legendären „Maientags-Karle“ Schmid (der FDP-Stadtrat und Lehrer moderierte ja lange die Veranstaltungen und war damals quasi die Inkarnation dieses Festes) geht nach 32 Jahren an der Roßdorfschule nun in den Ruhestand und wurde von Moderator Gerhard Tögel (Ex-Schulleiter der Friedrich-Glück-Schule) voller Hochachtung in den Ruhestand verabschiedet.

Iris Bauer hatte sich zum Abschied einen Song aus ihrer Jugend ausgesucht: „Ihre“ Kinder tanzten nach „Puppet on a String“, mit dem Sandie Shaw in die Pop-Geschichte einging – und das genau so alt wie das Roßdorf selbst ist.

Sie machten ihre Sache prima. Ebenso alle anderen Akteure dieses Mittags:

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 72%
des Artikels.

Es fehlen 28%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen