Nürtingen

Stadt wirft das Geld zum Fenster hinaus

18.02.2012, Von Andreas Warausch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Guggen, Hexen und Verwaltungsspitze feierten zusammen im Schlachthof-Biergarten den Schmotzigen Dorschdich

Es war ein doch überschaubares Narrenhäufchen, das sich da am Donnerstagabend an die Bühne im Schlachthofareal kuschelte. Während Guggen und Hexen droben fleißig auf die Pauke hauten, machte sich die Nürtinger Verwaltungsspitze närrische Gedanken zur Finanznot und zur Bürgerbeteiligung.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 10%
des Artikels.

Es fehlen 90%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen