Anzeige

Nürtingen

Stadt sucht neuen Stadthallenmanager

27.10.2017, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Helene Sonntag wechselt im Frühjahr 2018 als Geschäftsführerin zur Filharmonie in Filderstadt

Die Nürtinger Stadthalle ohne Helene Sonntag – das wollen sich viele Veranstalter gar nicht vorstellen. Doch spätestens Ende März nächsten Jahres wird sich die engagierte K3N-Geschäftsführerin von ihrem Team verabschieden. Die 49-Jährige wechselt nach Filderstadt. Sie übernimmt die Geschäftsführung der Filharmonie.

Helene Sonntag (Mitte) im Kreis ihrer Nürtinger Mitarbeiter. Im Frühjahr wechselt die K3N-Geschäftsführerin nach Filderstadt und übernimmt die Geschäftsführung der Filharmonie in Bernhausen. Foto: nz-archiv

NÜRTINGEN. Wer öfter Veranstaltungen in der Nürtinger Stadthalle besucht, der trifft sie regelmäßig. Morgens im Büro, spätabends mit dem Schlüssel im Treppenhaus – Helene Sonntag ist immer für ihre Kunden da. Mit der Eröffnung der neuen Nürtinger Stadthalle im Oktober 2003 wechselte Helene Sonntag von der Stadtkämmerei zum Stadthallenmanagement.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 25%
des Artikels.

Es fehlen 75%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen