Anzeige

Nürtingen

Stadt der Zukunft

03.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Tag der Planung“ an HfWU befasste sich mit diesem Thema

Wie sieht „ein gutes Leben in der Stadt der Zukunft“ aus? Diese Frage stand im Mittelpunkt einer Tagung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU) in Nürtingen. Die diskutierten Szenarien reichten von urbaner Landwirtschaft bis zu gefluteten Fußballstadien zur Hochwasserabwehr.

NÜRTINGEN (pm). Der „Tag der Planung“ hatte sich zum Ziel gesetzt, die Einflüsse zu skizzieren, die künftig die Stadtentwicklung bestimmen werden und wo es entsprechend politisch und planerisch zu handeln gilt.

Professor Dr. Frank Lohrberg von der Universität Aachen zeigte in seinem Vortrag anhand innovativer urbaner Gartenprojekte, wie diese das Bild der Stadt verändern werden. Landwirtschaft in der Stadt und neue Formen der Aneignung des städtischen Raumes durch die Bürgerschaft wurden unter der Fragestellung diskutiert, wie viel dabei „von oben“ geplant und wie viel „von unten“ initiiert wird.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Anzeige

Nürtingen