Anzeige

Nürtingen

Stabwechsel beim Kreisjugendring

13.07.2012, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Geschäftsführer Kurt Spätling ab April 2013 im wohlverdienten Ruhestand – Nachfolger Ralph Rieck mit Stallgeruch

Wenn Kurt Spätling im April nächsten Jahres in den Ruhestand wechselt, hat er gut 20 Jahre lang die Geschicke des Kreisjugendrings (KJR) Esslingen als Geschäftsführer bestimmt. Sein Nachfolger steht jetzt fest: Ralph Rieck kommt aus einer Einrichtung des KJR, der an über 30 Standorten im Kreis offene Jugend- und Bildungsarbeit leistet.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 7% des Artikels.

Es fehlen 93%



Anzeige

Nürtingen

Der Kreis strickt sich einen Sparstrumpf

Haushalt verabschiedet – Steigenden Schulden werden Rücklagen zur Finanzierung von Großprojekten gegenübergestellt

Der Esslinger Kreistag verabschiedete gestern Abend den Haushaltsplan für das Jahr 2019. Die 44 Kreis-Kommunen werden mit einem…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen