Nürtingen

Spende für Trägerverein Freies Kinderhaus

12.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Eine freudige Überraschung gab es für den Trägerverein Freies Kinderhaus: Die Firma Girsch Beratungsgesellschaft übergab einen Scheck über 500 Euro für die Integration von Flüchtlingskindern in die Kinder-Kultur-Werkstatt. Die offene kulturpädagogische Einrichtung für Schulkinder liegt direkt neben dem Containerdorf in der Kanalstraße in Nürtingen, in der einige Flüchtlingsfamilien untergebracht sind. Mit der Spende können die zugewanderten Kinder zusammen mit den „Alteingesessenen“ spielen und werken, mit Metallgießen oder Seifenblasen experimentieren, malen und töpfern. Die Begeisterung für Stockbrot über dem Lagerfeuer, Fußball auf dem Hartplatz oder das Spielen am Bach ist allen Kinder gemeinsam und so kommt ein Kontakt ganz ungezwungen zustande. Die Girsch Beratungsgesellschaft betreut Unternehmen unterschiedlichster Branchen und Größe. Das Bild zeigt Geschäftsführer Wolfgang Michael Girsch bei der symbolischen Scheckübergabe an Monika Hofer von der Kinder-Kultur-Werkstatt. pm

Nürtingen