Anzeige

Nürtingen

Spende ermöglicht Urlaub am Bodensee

21.12.2017, Von Lutz Selle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Licht der Hoffnung: Das Hotel St. Elisabeth wartet auf den Gewinner der Woche – Spendenbarometer überschreitet 66 000 Euro

Je weniger Tage bis zum Weihnachtsfest verbleiben, desto größer ist die Spendenbereitschaft der Leserinnen und Leser. Für unsere Aktion „Licht der Hoffnung“ sind inzwischen 66 184,01 Euro auf den Konten der Hilfe eingegangen. Und wer spendet, kann in dieser Woche auch wieder etwas gewinnen. Wir verlosen drei Urlaubstage im Hotel St. Elisabeth in Hegne am Bodensee.

Ein ruhiger Ort abseits der Hektik des Alltags: das Hotel St. Elisabeth in Hegne am Bodensee. Foto: pr2

Die Verantwortlichen der sechs sozialen Projekte, die in dieser 27. Saison von „Licht der Hoffnung“ bedacht werden, freuen sich nicht nur über die vielen Einzelspender, sondern auch über gelungene Aktionen zu Gunsten der guten Sache. So geht beispielsweise am Donnerstag, 28. Dezember, ab 11 Uhr in der Stadthalle in Neuffen wieder das traditionelle Pfeffertagswiegen über die Bühne. Das Team des Forums Handwerk heißt alle für den gemütlichen Treff willkommen. Vorbeischauen und auf die Waage steigen darf jeder. Für das Startgeld gibt es ein zünftiges Vesper und alle Einnahmen gehen wieder an „Licht der Hoffnung“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Anzeige

Nürtingen