Anzeige

Nürtingen

SPD: Apotheke als

27.10.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Die SPD-Fraktion im Gemeinderat hat an die Stadtverwaltung einen Antrag gestellt, den Apothekenraum der Apotheke am Marktplatz als Tourismusbüro zu verwenden.

„Welche Stadt hat schon ein solches Kleinod wie die alte Apotheke am Marktplatz? Mit einer intakten Inneneinrichtung, die so ehrwürdig ist, dass sie Filmteams als Kulisse diente? Es wäre direkt eine Schande, wenn dieses historische Schmuckstück aus Nürtingen verschwinden würde“, heißt es in einer Pressemitteilung der SPD. Die Apotheke biete sich in idealer Weise dafür an, ein Tourismusbüro aufzunehmen: „Die Lage gegenüber dem Rathaus ist ideal, Haus und Einrichtung sind eine Attraktion und wären ein idealer Treffpunkt für eine Stadtführung.“ Außerdem würde damit die Marktstraße wieder etwas mehr belebt. Einen möglichen Kauf des Hauses hatte die Stadt abgelehnt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Anzeige

Nürtingen

Stadthalle unter neuer Leitung

Der Betriebswirt Michael Maisch übernimmt das Management – Kämmerei hat neue Betriebsform für Stadthalle im Blick

Die Stadt Nürtingen hat einen neuen Stadthallenmanager. Michael Maisch tritt die Nachfolge von Helene Sonntag an, die im Frühjahr als…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen