Anzeige

Nürtingen

Soll das Impfen zur Pflicht werden?

28.02.2015, Von Matthäus Klemke — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nach der Masernepidemie in Berlin ist die Bevölkerung dafür, die Politiker sind dagegen – Geteilte Meinung unter Nürtinger Ärzten

Brauchen wir in Deutschland eine Impfpflicht oder nicht? Die Masernwelle in Berlin wärmt eine schon häufig geführte Debatte wieder auf. Jetzt warnt das Landesgesundheitsamt Stuttgart vor einem Ausbruch der Viruserkrankung in Baden-Württemberg. Wir fragten Nürtinger Vertreter aus Politik und Medizin, was sie von einem Zwang zur Impfung halten.

Charakteristisches Symptom: Der Hautausschlag tritt im Hauptstadium der Masernerkrankung ein. Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN. Die Masernwelle scheint ungebremst über die Hauptstadt zu rollen. Bis Donnerstag wurden insgesamt 637 Krankheitsfälle gemeldet – Tendenz steigend. Trauriger Höhepunkt der Epidemie: Ein anderthalbjähriger Junge aus Reinickendorf starb am Mittwoch an den Folgen einer Masernerkrankung.

Information

Symptome bei Masern

Vorstadium: Grippeähnliche Symptome wie mäßiges Fieber, Schnupfen, Halsschmerzen und trockener Husten, Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Kopf- und Bauchschmerzen

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 16%
des Artikels.

Es fehlen 84%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen

Auf dem Weg zur Top-Wanderregion

Marketingkooperation für Wanderwege im Bereich Mittlere Alb, Albtrauf und Biosphärengebiet im Freilichtmuseum unterzeichnet

„hochgehberge – ausgezeichnet wandern im Biosphärengebiet Schwäbische Alb“ lautet der neue Werbeslogan, mit dem jetzt über Kreis-…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen