Nürtingen

Sie ist stolz auf ihren deutschen Pass

18.10.2014, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Nürtingerin Odette Tchiotchoua Kuete war gestern zur Einbürgerungsfeier ins Esslinger Landratsamt eingeladen

Mit einem Strahlen im Gesicht zeigt Odette Tchiotchoua Kuete ihren neuen Reisepass. „Ich will eine gute deutscher Staatsbürgerin sein, die Freiheit und Demokratie zu schätzen weiß.“ Knapp ein halbes Jahr hat es gedauert, bis der Antrag auf Einbürgerung genehmigt war. Gestern war die Nürtingerin zur Einbürgerungsfeier ins Landratsamt Esslingen eingeladen.

Odette Tchiotchoua Kuete hält das begehrte Dokument in Händen. Sie ist jetzt deutsche Staatsbürgerin. Foto: ali

Als Asylbewerberin kam Odette Tchiotchoua Kuete 2003 mit ihrem wenige Monate alten Baby nach Nürtingen. Der Unterdrückung in Kamerun entkommen, war für die Mutter einer kleinen Tochter von Anfang an klar, dass Deutschland zu ihrer neuen Heimat werden sollte. Ein nicht ganz leichter Weg, denn auch ihr Partner Charles Seward kam 1994 als Asylbewerber nach Deutschland und wurde 2003 als Flüchtling anerkannt. 2004 fand die Familie in Nürtingen dank der Unterstützung des Arbeitskreises Asyl und von Pro Vita eine kleine Wohnung und damit ein neues Zuhause.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 24%
des Artikels.

Es fehlen 76%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen