Anzeige

Nürtingen

Seltene Kostbarkeiten in der Mörikehalle

04.10.2014, Von Thilo Adam — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Noch bis Sonntag findet die Briefmarkenausstellung „SÜDWEST – Nürtingen 2014“ statt

84 Schautafeln zu verschiedenen Themengebieten zeigt die Ausstellung. tad

NÜRTINGEN. Als Schirmherr eröffnete gestern Oberbürgermeister Otmar Heirich die Briefmarkenausstellung „SÜDWEST – Nürtingen 2014“ in der Mörikehalle. 84 Schautafeln können dort bis Sonntag studiert werden. Dann werden auch die Rang 2-Wettbewerbsergebnisse bekannt gegeben.

In dieser Kategorie ist die Ausstellung eine der zwei bundesweit einzigen in diesem Jahr. Schon 2004 war Nürtingen Schauplatz der Landesverbandsausstellung südwestdeutscher Briefmarkensammlervereine. Damals kamen 2500 Besucher – nicht nur aus der Region.

Zehn Jahre später, inzwischen feiern die gastgebenden Briefmarkenfreunde Nürtingen/Neckar 50-jähriges Bestehen, ist man von der Stadthalle K3N in die Mörikehalle umgezogen. Wieder beteiligen sich internationale Sammler, in diesem Jahr aus Frankreich und Dänemark, wieder sind einige Philatelisten aus den Partnerstädten Oullins und Zerbst angereist, und wieder erhoffen sich die Veranstalter einen großen Zustrom Interessierter.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 32%
des Artikels.

Es fehlen 68%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen