Anzeige

Nürtingen

Sein großes Vorbild ist Ursula Kreutel

28.09.2011, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Oberbürgermeisterkandidaten im Gespräch: Heute Personaltrainer und Eventmanager Andreas Deuschle

Er ist ein echtes Muskelpaket, wirft bei Highland Games mit großem Erfolg schwere Steine und dreht Baumstämme. Derzeit stemmt Andreas Deuschle allerdings ein ganz anderes Projekt. Der 43-jährige Personaltrainer und Eventmanager möchte Oberbürgermeister in Nürtingen werden.

NÜRTINGEN. Ein Sportler – Deuschle war Deutscher Juniorenmeister im Kugelstoßen – an der Spitze einer großen Kreisstadt? Kein Problem für den gebürtigen Kirchheimer. „Ursula Kreutel, ehemalige deutsche Meisterin im Diskuswerfen, ist Bürgermeisterin in Weissach.“ Kreutel ist sein Vorbild. Weissach im Landkreis Böblingen hat indes nur knapp 7500 Einwohner, allerdings mit Porsche einen potenten Gewerbesteuerzahler.

Die Idee, sich in Nürtingen um das Amt des Oberbürgermeisters zu bewerben, reifte bei Andreas Deuschle im Rahmen von Mission Olympic. Dieses sportliche Engagement möchte er noch ausbauen, er möchte Nürtingen zur Sport- und Kulturstadt machen. Dass er die Unterstützerunterschriften so schnell zusammenbekommen hat, bestärkte Deuschle, zu kandidieren. Er habe in Gesprächen auch viel Negatives über die Arbeit von Herrn Heirich gehört.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Anzeige

Nürtingen