Nürtingen

Seifenblasen statt Pfiffe

19.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Erzieherinnen demonstrierten vor dem Rathaus

Mit Seifenblasen machten die Erzieherinnen auf sich aufmerksam. Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN (psa). Die Erzieherinnen (und ein Erzieher) der Nürtinger Kindergärten gingen gestern wieder auf die Straße und demonstrierten vor dem Rathaus. Aber nicht so lautstark wie am 8. Mai, als in der Hölderlinstadt ein Streiktag mit großer Kundgebung stattfand. Es ging eher ruhig zu – statt Pfiffen und Arbeitskampfrhetorik gab es gestern Seifenblasen und Transparente.

Gestreikt werden wird wohl bis Ende des Monats nicht mehr. Die Gewerkschaft und kommunale Arbeitgeber sind derzeit in Schlichtungsverhandlungen, deshalb herrscht Friedenspflicht. Dennoch wollten die Kita-Mitarbeiter für ihre Sache werben – nach Feierabend, versteht sich. Die Angestellten des Sozial- und Erziehungsdienstes kämpfen bereits seit gut einem Jahr für eine höhere Eingruppierung ihrer Berufsgruppen. Denn ihr Berufsbild habe sich in den vergangenen zwei Jahrzehnten grundlegend gewandelt und sei wesentlich anspruchsvoller geworden, so ihr Standpunkt.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 79%
des Artikels.

Es fehlen 21%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen