Anzeige

Nürtingen

Segelflieger erkunden Sachsen

15.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fluglager des FSV Nürtingen in Zwickau

NÜRTINGEN (pm). Dieses Jahr fand das Fluglager des Flugsportvereins Nürtingen in Zwickau (Sachsen) statt. Alle sieben Segelflugzeuge des FSVN wurden mit nach Zwickau genommen. Zeitweise war auch das Motorflugzeug Aquila dort und konnte für Ausflüge in die nähere Umgebung und sogar für einen Flug bis an die Ostsee benutzt werden. Insgesamt war das Wetter, wie so oft in diesem Jahr, sehr wechselhaft. So konnte an zwei Tagen gar nicht geflogen werden. Als Schlechtwetterprogramm standen dann ein Besuch eines Bergwerkmuseums im Erzgebirge und der Besuch eines Klettergartens an.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 28%
des Artikels.

Es fehlen 72%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen