Anzeige

Nürtingen

Sechs Top-Konzerte für eine gute Sache

04.10.2008, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Festival der Hoffnung: Vorverkauf startet heute – Palette reicht von Klezmer bis Klassik, vom Folk bis zum Rock, von Gospel bis Gipsy

„Was wird denn dieses Jahr geboten? Wann können wir denn Karten kaufen? Kommt Michael Jelden wieder einmal?“: Die Fragen unserer Leser zeigen – die Vorfreude auf unsere Aktion „Licht der Hoffnung“ ist schon riesengroß. Und zu ihr gehört ja schon traditionell eine Reihe hochkarätiger Veranstaltungen mit international renommierten Künstlern. Das soll auch heuer so sein: Heute, Samstag, startet der Vorverkauf für das „Festival der Hoffnung“.

In diesem Jahr hat es ja schon eine „Vorpremiere“ gegeben: Am 11. September spielte die Bigband der Bundeswehr zu Gunsten der guten Sache. Und die Musiker in Uniform sorgten auch dafür, dass „Licht der Hoffnung“ mit einem tollen Vorschuss in die neue Auflage gehen kann: Die gemeinsame Aktion von Stadtwerken, K3N und unserer Zeitung, die auch noch von Stadthallenwirt Jörg Ebermann tatkräftig und engagiert unterstützt wurde, ergab ein sattes Plus.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Anzeige

Nürtingen