Anzeige

Nürtingen

Schülern Medienkompetenz vermitteln

14.11.2017, Von Andreas Warausch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Projekt „Zeitung in der Schule“ hat mehrere Ziele: Die Beschäftigung mit „Fake News“ ist eines davon

Seit einer Woche läuft die diesjährige Auflage unseres Projekts „Zeitung in der Schule“ mit über 700 Schülern aus 31 Klassen. Die ersten Unterrichtsbesuche der Redakteure und Druckhausbesuche fanden schon statt. Aber auch sonst gibt es im Projekt viel zu tun, zu erleben – zu lernen.

Die Klasse 8c der Geschwister-Scholl-Realschule ...

Klar, die Zeitung zu lesen ist Kerngeschäft im Projekt. Jeden Tag wird sie in die Schule geliefert, gratis ins Haus. So können sich die Schüler nicht nur mit Themen aus großer Politik, Sport oder Entertainment beschäftigen. Sie lernen auch die interessanten Aspekte ihres direkten Lebensumfelds hier vor Ort kennen. Das ist schließlich die Stärke einer modernen Lokalzeitung.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 26%
des Artikels.

Es fehlen 74%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen

Auf dem Weg zur Top-Wanderregion

Marketingkooperation für Wanderwege im Bereich Mittlere Alb, Albtrauf und Biosphärengebiet im Freilichtmuseum unterzeichnet

„hochgehberge – ausgezeichnet wandern im Biosphärengebiet Schwäbische Alb“ lautet der neue Werbeslogan, mit dem jetzt über Kreis-…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen