Anzeige

Nürtingen

Schüler aus Frankreich zu Gast in Nürtingen

07.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Pünktlich zum Empfang von 45 Austauschschülern samt Lehrern aus der französischen Partnerstadt Oullins riss der Himmel auf und flutete die Glashalle im Nürtinger Rathaus mit Licht. „Das ist ein gutes Omen für Ihren einwöchigen Aufenthalt hier“, orakelte Oberbürgermeister Otmar Heirich. Sicherheitshalber erzählte er den Neuntklässlern am Mittwoch aber auch noch, was Nürtingen wetterunabhängig alles zu bieten hat. Davon werden sich einige der Gäste sicher bei der Musiknacht am Samstag überzeugen. Ansonsten ist das Programm dicht gefüllt mit Stadtspiel, Ausflügen nach Ulm, Tübingen und in die Wilhelma, Unterricht und Sport. Für den freundlichen Empfang im Rathaus und vor allem bei den Gastfamilien der Neuntklässler des Hölderlin-Gymnasiums bedankten sich zwei französische Schüler stellvertretend in sehr ordentlichem Deutsch. Der Schüleraustausch zwischen dem Centre scolaire St. Thomas d’Aquin in Oullins und dem Hölderlin-Gymnasium in Nürtingen hat eine bereits mehr als 30-jährige Tradition. nt

Nürtingen