Nürtingen

Schöner Nachmittag

24.09.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NT-ZIZISHAUSEN (pm). Der Seniorenkreis Zizishausen hatte jüngst zum ersten Treffen nach den Ferien in den „Linde-Saal“ geladen. Es kamen circa 30 Senioren. Traude Hauber hatte mit liebevoll kreierten Tischgestecken die vielfältige Farbenpracht des Spätsommers in den Raum gebracht. Pfarrer Karlheinz Graf kam mit einem Koffer und meinte: „Wenn Koffer reden könnten . . .“. Sein Koffer enthielt „unsichtbare Pakete“ mit Hoffnung und Zukunft und Glauben. Die Teilnehmer erhielten je ein Bildchen, dessen Original von dem katholischen Pfarrer Sieger Köder mit dem Titel „Jakobs Traum“ gemalt worden war. Rudi Kohout untermalte dezent mit einem Melodienreigen die Kaffeerunde. Im Anschluss lud er zum Mitsingen von flotten Oldies ein. Zwischendurch wurden von Christl Hofer die Geburtstagsjubilare geehrt. Ehe das Schlusslied „Kein schöner Land“ erklang, lud Margarete Strobel zum nächsten Treffen am Mittwoch, 14. Oktober, ein.

Nürtingen

Was passt noch ins Roßdorf?

Bei der zweiten Bürgerinformation zur Änderung des Bebauungsplanes „Roßdorf I“ ging es recht emotional zu

Es geht nicht um die Frage, ob im Roßdorf am Rubensweg ein Gebäude entsteht, sondern wie es sein soll. Diese Erkenntnis löste bei der zweiten…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen