Anzeige

Nürtingen

Sängerkranz fiebert Jubiläum entgegen

24.02.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nürtinger Sängerinnen und Sänger bereiten sich auf Konzert zum 140. Geburtstag vor

Die Mitglieder des Sängerkranzes Nürtingen trafen sich kürzlich in der „Linde“ in Zizishausen zur Hauptversammlung. Auf das abgelaufene Jahr mit seinen Veranstaltungen wurde zurückgeblickt und auf das neue Jahr vorausgeschaut. Der Sängerkranz feiert dieses Jahr seinen 140. Geburtstag, dazu findet im Herbst ein Jubiläumskonzert statt.

NÜRTINGEN (im). Chorleiterin Müller war aus gesundheitlichen Gründen verhindert. So wurde die Versammlung mit dem gemischten Chor und dem Stück „Gruß“ unter der Leitung des Vizechorleiters Hermann Kurz eröffnet. In einer Schweigeminute und mit dem Chor „Die Rose“ wurde der im vorigen Jahr verstorbenen Mitglieder Hilde Hemminger, Kurt Hofmann und Josef Lichtblau gedacht.

Der Erste Vorsitzende Uwe Dornis bedankte sich bei seinen Vorstands- und Ausschussmitgliedern für die gute Zusammenarbeit, insbesondere beim Zweiten Vorsitzenden Herbert Helmle und den Vizechorleitern Hermann Kurz und Evi Bader. Er bedauerte, dass kein Neuzugang verbucht werden konnte, der Sängerkranz zähle 144 Mitglieder, davon 63 aktive und 81 passive.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Anzeige

Nürtingen