Nürtingen

Rote Rosen

10.03.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(heb) Am Montag hat Werner kommentarlos den Müll hinuntergetragen. Joe hat ohne Vorwarnung den Frühstückstisch gedeckt und Sepp soll Gabi in den Arm genommen haben. Die Vase stand zwar in der Mitte des Tisches, aber irgendwie lachten die drei roten Rosen alle in Uschis Richtung. Ja, die Welt war irgendwie schöner am 8. März, als sich alle Welt der Rechte der Frauen entsann und die Männer irgendwie das Gleiche taten wie am Muttertag: Man nimmt Mutti – wie gerne – einen Arbeitsgang ab, um dann tief durchzuatmen: Im Mai steht schon der nächste dieser Tage an.

Wer jetzt allerdings glaubt, Frau ließe sich an diesem so wichtigen Tag alles nur gefallen und lege sich auf die faule Haut, irrt gewaltig. Mascha zum Beispiel hat sich gedacht: „Das ist doch unser Tag.“ Und gönnte sich was: sie lud Inge ein, mit ihr ins Café zu gehen, um sich dort zum Cappuccino (drei Euro fünfzig) ein Stück Sahnetorte reinzuziehen. Silke – solo – ging abends auf die Pirsch, was sie am Samstag aber auch schon getan hatte. Bloß: „Diesmal ist das was ganz anderes.“ Am internationalen Frauentag tut frau alles irgendwie selbstbewusster und selbst die Männerjagd bekommt dadurch einen Hauch von Politik.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 42%
des Artikels.

Es fehlen 58%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen