Nürtingen

Reger Baubetrieb im Inneren Gänslesgrund

20.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beinahe täglich wächst das Baugebiet „Innerer Gänslesgrund“: Überall wird gebaggert, betoniert und gemauert. 7,6 Hektar ist das gesamte Baugebiet groß – 4,2 Hektar davon sind als Wohnbaufläche ausgewiesen. Insgesamt gibt es dort 106 Bauplätze. Wenn das Areal einmal fertig bebaut ist, sollen dort 212 Wohneinheiten stehen, die insgesamt 500 Menschen Wohnraum bieten. An den Einfamilienhäusern wird schon fleißig gebaut, auch zwei Mehrfamilienhäuser stehen schon im Rohbau. Für ein Inklusives Wohnprojekt wurden schon die geologischen Untersuchungen vorgenommen. Das Baugebiet wurde im Juni 2016 offiziell von der Stadt abgenommen. In Kürze soll auf einer der Grünflächen noch ein Spielplatz entstehen. Das Multifunktionspielfeld (im Bild links) ist schon fertig. Es fehlen noch die Spielgeräte, die davor aufgestellt werden sollen. psa

Nürtingen

„Ihr seid alle Gewinner“

Ausgezeichnete Sparschweine bei „Zeitung in der Grundschule“: Am Mittwoch wurden die Preisträger im Kino geehrt

Am Mittwoch wurden die Preisträger des großen Bastelwettbewerbs des Projekts „Zeitung in der Grundschule“ ausgezeichnet. Ihre Sparschweine…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen