Anzeige

Nürtingen

Preis des Immo-Messe-Gewinnspiels erhalten

04.11.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fast eine Punktlandung legte Andreas Ruff aus Linsenhofen hin. Beim Gewinnspiel der diesjährigen Immo-Messe in der Stadthalle K3N galt es die richtige Anzahl Schrauben in einem Glas zu schätzen, nämlich 886. Ruff tippte auf 887 und lag damit natürlich vorne. „Als Hobbyhandwerker hatte ich schon ein Gespür für die ungefähre Anzahl der Schrauben“, sagt Ruff. Gemeinsam mit seiner Frau Doris erhielt er jetzt den Hauptgewinn von NZ-Verlagsleiter Christian Fritsche (rechts) und Anzeigenleiter Tillmann Adam (links). Sie dürfen sich freuen über einen Wellness-Aufenthalt im Hotel Hohenfels im Tannheimer Tal. Insgesamt hatten rund 1000 Messebesucher am Gewinnspiel teilgenommen. Wer falsch lag, darf sich bei der „Wellvita“ im Frühjahr kommenden Jahres schon auf die nächste Aufgabe freuen. jh

Nürtingen