Anzeige

Nürtingen

Platz 2 bei den Deutschen Meisterschaften

22.10.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Einen sensationellen zweiten Platz erzielte Tanja Prettner mit ihrem Hund Ilay vom Verein der Hundefreunde bei den Deutschen Meisterschaften des Verbandes für das deutsche Hundewesen (VDH) in Mannheim. Der VDH ist der Dachverband des Hundesports und somit die höchste Ebene innerhalb Deutschlands. Durch die Qualifikation und dem zweiten Platz bei der Deutschen Meisterschaft im August in Weeze ergatterte die Gutenbergerin mit ihrem erst dreijährigen Hund der Rasse Wäller einen Startplatz für Mannheim als Außenseiterin. Hartes Training zahlte sich bereits in der Disziplin Unterordnung aus. Mit harmonischen Gehorsamsübungen konnten die beiden 58 von 60 Punkten ergattern. Bei den Laufdisziplinen konnten Prettner und Ilay ihre persönliche Bestleistung übertreffen und waren so schnell wie nie zuvor unterwegs. Bei einem Sprung fiel die letzte Stange und diese fehlenden zwei Punkte kosteten den Platz auf dem höchsten Treppchen. Slalom und Hindernislauf wurden konsequent und fehlerfrei von beiden bewältigt. Mit einer respektablen Gesamtpunktzahl von 278 Punkten wurden dem Team der Pokal und die Urkunde für diese hervorragende Leistung übergeben. Auch beim VdH Metzingen startete ein Hundesportler Vereins aus dem Nürtinger Tiefenbachtal erfolgreich. Konrad Schmohl erreichte mit seiner Sindy mit 53 Punkten den ersten Platz im Hindernislauf und im Vierkampf den achten Platz mit 216 Punkten. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 58% des Artikels.

Es fehlen 42%



Anzeige

Nürtingen