Anzeige

Nürtingen

Pierre Stutz kommt

17.10.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). „Geborgen und frei –Mystik im Alltag“ lautet der Titel des aktuellen Buchs des Schweitzer Theologen Pierre Stutz. Die Katholische Erwachsenenbildung Nürtingen (KEB) konnte diesen besonderen Gast für eine Lesung am Mittwoch, 19. Oktober, um 19 Uhr im katholischen Gemeindehaus in der Vendelaustraße 28 gewinnen. Pierre Stutz hat sich von 60 mystischen Biographien aus Vergangenheit und Gegenwart zu einem leidenschaftlich-offenen, ökumenischen Christsein inspirieren lassen. Aus all seinen Erfahrungen entwirft er eine konkrete Mystik des Alltags. Es wird nicht mehr zwischen Selbstliebe und Hingabe, Rückzug und Engagement, Sexualität und Spiritualität, Konfliktfähigkeit und Versöhnungsbereitschaft, Meditation und Arbeit getrennt. All dies soll Kraft geben, das Leben selbst zu leben und nicht in die Gefahr zu geraten, gelebt zu werden. Die Zuhörer werden erfahren, was einen mystischen Menschen ausmacht und welche Stärken sie aus einer gelebten Mystik im Alltag entwickeln können. Nach der Lesung wird Pierre Stutz für Fragen da sein und seine Bücher signieren. Die Buchhandlung im Roten Haus bietet einen Büchertisch an,

Kartenvorverkauf: Katholisches Pfarrbüro St. Johannes, Telefon (0 70 22) 7 08 92 10, und Buchhandlung im Roten Haus


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Anzeige

Nürtingen