Anzeige

Nürtingen

Per Pedal zur Poesie

11.08.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nürtinger Touren: Literarische Radtour von Nürtingen über Grötzingen, Wolfschlugen, Denkendorf, Köngen und zurück

„Per Pedal zur Poesie“: Unser heutiger Tourentipp ist eine abwechslungsreiche und attraktive Radtour mit landschaftlichen Highlights und schönen Aussichtspunkten nicht nur für Literaturfans. Von Nürtingen führt die Rundtour nach Denkendorf und wieder zurück.

NÜRTINGEN (nt). Den Grundstein für mittlerweile elf literarische Radwege legte Dr. Thomas Schmidt, Leiter der Arbeitsstelle für literarische Museen, Archive und Gedenkstätten in Baden-Württemberg. Seine Intention war es, Literatur und Radfahren miteinander zu verbinden. Dem Gedicht „Radlers Seligkeit“ von Richard Dehmel folgend, entstand die Reihe „Per Pedal zur Poesie“: „Wer niemals fühlte per Pedal, dem ist die Welt ein Jammertal! Ich radle, radle, radle . . . “

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 18%
des Artikels.

Es fehlen 82%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen