Nürtingen

Obstsorten aus der Region präsentiert

28.10.2014, Von Günter Stoll — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Herbstfest und Blumenschmuck-Preisverleihung in der Friedrich-Glück-Halle

Die Sonderpreisträger auf der blumengeschmückten Bühne Foto: st

NT-OBERENSINGEN. Gut und umfangreich ausgefallen war in diesem Jahr die Ausstellung von Obstsorten aus der Region beim Herbstfest des Obst- und Gartenbauvereins Oberensingen und Umgebung in der Friedrich-Glück-Halle des Stadtteils. Allein 125 verschiedene Apfel- und Birnensorten, Quitten, Kornelkirschen und Mispel wurden von den Mitgliedern und Obstanbauern zusammengetragen und konnten den Besuchern präsentiert werden.

Prächtig aufgebaut und farbig platziert zeigte sich auch ein großes Gemüsesortiment vom Spitzkraut über Kartoffelsorten bis zu verschiedenen Kohlgewächsen, das die gesamte Hallenfront füllte. Und was Jung und Alt sehr gelegen kam war die Tatsache, dass die Besucher am Ende des Festtages gegen eine kleine Spende alle die ausgestellten Prachtexemplare an Obst- und Gemüsesorten zur Auffrischung ihrer Vorräte mit nach Hause nehmen konnten. Arbeitsgeräte und Maschinen für Obstbau, Landwirtschaft und zur Gartenpflege konnten die Besucher im Foyer unter die Lupe nehmen und ihre Alltagstauglichkeit überprüfen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 42%
des Artikels.

Es fehlen 58%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen

Die Apfelernte fällt sehr mager aus

Experten im Landkreis beziffern den Ausfall mit 80 Prozent – Extreme Wetterlagen machen Vegetation zu schaffen

Der Blick auf die Apfelbäume bietet in diesem Jahr ein trauriges Bild. In manchen Lagen hängt nicht ein einziger Apfel an den Ästen. Drei…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen